SPD-Unterbezirk Ansbach

Unser Unterbezirk erstreckt sich über eine weite Fläche. Diese große Fläche bringt es mit sich, dass sich teilweise politische Probleme stark unterscheiden. Städtischer Raum hat andere politische Probleme als ländlicher Raum, das ist uns bewusst. Wir wollen, dass Sie einerseits informiert sind und andererseits aber auch die Grundlagen bekommen, sich selbst politisch einzubringen.

Der Unterbezirk hat die Aufgabe, die drei Kreisverbände Ansbach-Stadt, Ansbach-Land sowie Weißenburg-Gunzenhausen zu vernetzen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Blättern und Informieren!

Ihr

Lutz Egerer
Vorsitzender des Unterbezirks
Ansbach-Weißenburg-Gunzenhausen

Freistellung von Arbeitnehmern für Zwecke der Jugendarbeit

von Harry Scheuenstuhl
22. August 2016

Arbeitnehmer und Auszubildende, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und im einem Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis stehen, können von der Erbringung ihrer Arbeitsleistung unentgeltlich freigestellt werden, wenn dies ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Jugendbereich betrifft.

mehr…

„Der ausdauernde Einsatz von SPD und Verbänden hatte Erfolg“, stellt Christa Naaß, im SPD-Kreisvorstand zuständig für den Bereich Frauen, Gesundheit und Soziales fest. Vor vielen Jahren hatte sie zusammen mit der SPD-Landtagsfraktion im Bayerischen Landtag bereits die finanzielle Besserstellung von hochgradig sehbehinderten Menschen gefordert.

Nun endlich soll diese Forderung umgesetzt werden – allerdings erst im Jahr 2018. Dann sollen jährlich zwölf Millionen Euro für die hochgradig Sehbehinderten im Haushalt eingestellt werden.

mehr…

Positive Halbjahresbilanz im Tourismus - auch in Unterfranken!

von SPD-Bezirk Unterfranken
08. August 2016

Martina Fehlner

Der positive Tourismustrend in Bayern hält an. Im ersten Halbjahr 2016 registrierte der Freistaat nach den aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes rund 15,9 Millionen Gästeankünfte, das ist ein Plus von 5,2 Prozent im Vergleich zum Vorjah-reszeitraum. Bei den Übernachtungen erreichte Bayern ein Plus von 4,9 Prozent auf 40,8 Millionen.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 03.09.2016, 10:30 – 15:00 Uhr
    BayernSPD BERGAUF-TOUR mit Torsten Albig | mehr…
  • 05.09.2016, 10:00 – 12:30 Uhr
    Gillamoos-Montag der SPD mit Olaf Scholz | mehr…
  • 17.09.2016, 14:00 – 23:00 Uhr
    Jubiläumsfeier 150-Jahre SPD Nürnberg | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.296.422.105 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren