SPD-Unterbezirk Ansbach

Unser Unterbezirk erstreckt sich über eine weite Fläche. Diese große Fläche bringt es mit sich, dass sich teilweise politische Probleme stark unterscheiden. Städtischer Raum hat andere politische Probleme als ländlicher Raum, das ist uns bewusst. Wir wollen, dass Sie einerseits informiert sind und andererseits aber auch die Grundlagen bekommen, sich selbst politisch einzubringen.

Der Unterbezirk hat die Aufgabe die drei Kreisverbände, also den Kreisverband Ansbach Stadt, Land, sowie den Kreisverband Weißenburg - Gunzenhausen, zu vernetzen.

Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Blättern und Informieren,

Ihr

Lutz Egerer
Vorsitzender des Unterbezirks
Ansbach - Weißenburg - Gunzenhausen.

Elke Held, Susanne Friedrich, Margit Kaufmann, Christa Naaß und Richard Bartsch bei Ihrem Besuch bei kiss Ansbach

Die SPD-Kreisrätinnen Susanne Friedrich und Elke Held besuchen zusammen mit Christa Naaß und Richard Bartsch (Bezirk) die Informationsstelle Selbsthilfegruppen in Ansbach.

mehr…

Kreis-SPD zu neuen Geheimdokumenten über den Verhandlungsstand bei TTIP

von SPD-Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen
09. Mai 2016

Nicht vorhandene Transparenz und Verhandlungsbereitschaft der USA sowie zu befürchtende Eingriffe in europäische Verbraucherschutzstandards und Gesetzgebung stoßen bei den hiesigen Sozialdemokraten auf klare Ablehnung.

mehr…

Hip-Hop-Workshop der Jusos und der AWO

von SPD-Kreisverband Ansbach-Land
05. Mai 2016

Die Jusos Ansbach Stadt und Land veranstalten in Zusammenarbeit mit der AWO Ansbach am 14.5. einen Hip-Hop-Workshop! Nähere Informationen findet ihr im Flyer - siehe Galeriebilder!

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 27.05.2016, 20:00 Uhr
    SPD Großhabersdorf Schafkopfturnier | mehr…
  • 29.05.2016, 10:00 Uhr
    Frühschoppen mit Ewald Schurer | mehr…
  • 01.06.2016, 19:00 – 21:00 Uhr
    JUSOS - Stammtisch | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.202.875.907 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren